Telemotive Test Automation

Der schnelle Weg zur Serienreife.

 

Mit automatisierten Tests sparen Sie Zeit, Kosten – und machen Ihre Softwareentwickler glücklich.

 

Telemotive Test Automation (TTA), unser Tool zur Testautomatisierung, ist ein offenes, einfach bedienbares Software-Framework. Damit können Sie schnell und flexibel Testfällen erstellen.

In der Automobilindustrie ist Testautomatisierung unverzichtbar. Heutige und zukünftige Features werden immer komplexer. Die automatisierten Tests der meisten OEMs und Tier1 im Automotive-Bereich basieren jedoch auf höchst aufwändigen und häufig unterschiedlichen Hardware- und Softwarelösungen. Die Folgen: Hoher Aufwand, steigende Lizenz- und Wartungskosten sowie der Verlust von Synergien zwischen Projekten.

Kontakt aufnehmen

 

 

Flyer herunterladen

Unsere Lösung für Testautomatisierung: TTA

Telemotive Test Automation ist ein einzigartiges Automatisierungstool, das flexibel und erweiternd an jegliche Soft- und Hardware angebunden werden kann. Basierend auf der Programmiersprache Python ermöglicht es den Nutzer, Open-Source-Pakete einzubinden und die Testergebnisse anhand eines übersichtlichen Reportings darzustellen. Vorgefertigte Units, Beispielcode und vereinfachte Testfallimplementierung sorgen für eine schnelle Einarbeitung und beschleunigte Entwicklungszyklen. Zudem bieten wir maßgeschneiderte Lösungen für Ihre individuellen Bedürfnisse. Damit Sie flexibel auf die Veränderungen eines schnelllebigen Marktes reagieren können, passen wir TTA regelmäßig an die neuesten Anforderungen und Standards der Branche an.

Einfach zu bedienendes Werkzeug dank Python.

Warum TTA: Das Werkzeug für die Zukunft des Testing

Als Anbieter von Ingenieursdienstleistungen ist die Telemotive AG seit über 15 Jahren im Bereich der Testautomatisierung tätig. TTA ist das Software-Framework, welches alle gesammelten Erfahrungen und „Lessons Learned“ im Umgang mit den verschiedensten Testautomatisierungsframeworks von Tier1s und OEMs in der Automobilbranche zusammenfasst. Mit einem Ziel: Ein übergreifendes Framework zur Verfügung zu stellen, das Testautomatisierung so einfach und flexibel wie möglich gestaltet.

TTA kann je nach Bedarf mit geringem Aufwand an bestehende Testautomatisierungsframeworks, Hardware oder Restbussimulationen angeknüpft werden und diese auch steuern. Telemotive Test Automation kann aber ebenso gut verwendet werden, um effektiv und effizient neue Testaufbauten und -konzepte von Grund auf zu entwickeln. Innovative Features, sowie eine intelligente Struktur machen das Framework zu einem überzeugenden Gesamtkonzept für das Testing der Zukunft.

 

 

Top-Features:

  • CAN-Schnittstelle
  • Ethernet-Schnittstelle
  • Serielle Schnittstelle
  • Bildverarbeitung
  • OCR
  • ISO-TP
  • UDS
  • Relaiskontrolle
  • Android Debug Bridge (adb)
  • Framegrabber-Schnittstellen
  • Und viele mehr

TTA Vorteile

 

 

Kontaktieren Sie uns, um Ihre individuelle Anwendung zu besprechen.

Kontakt aufnehmen