Ihre Vorteile mit Telemotive Test Automation

Offenheit und Flexibilität

Die offene Programmierschnittstelle (API) ermöglicht die Anbindung beliebiger Hard- und Softwareprodukte auf allen Ebenen des OSI Modells. Das Besondere an der offenen API: Der Nutzer ist nicht nur auf den von MAGNA Telemotive bereitgestellten Featureumfang beschränkt, sondern kann eigene Units (=Features) frei erstellen. Hierzu wird in der Benutzerdokumentation eine Anleitung zur Verfügung gestellt.

 

 

Schnelle Erstellung von Testfällen

Durch vorgefertigte Units, eine umfangreiche Benutzerdokumentation und die Flexibilität der intuitiven Programmiersprache Python® können mithilfe von TTA Testfälle in sehr kurzer Zeit erstellt werden. Vor allem aber können Sie durch die Verwendung von Open Source Paketen auf fertigen Code aus der großen Python® Community zurückgreifen, welcher durch den umfangreichen Einsatz in verschiedenen Bereichen bereits sehr ausgereift ist und bereits umfangreich getestet wurde.

Einfache Einarbeitung neuer Mitarbeiter

Die übersichtliche und strukturierte Benutzeroberfläche ermöglicht eine schnelle Einführung in das automatisierte Testen. In TTA ist die Ausführung von Tests und die Interpretation von Reports auch für Tester ohne Erfahrung in der Softwareentwicklung schnell greifbar. Die Entwicklungsumgebung und vorgefertigten Codebeispiele dagegen ermöglichen einen einfachen Einstieg für neue Softwareentwickler.

 

 

Projektübergreifende Synergien

Durch den Einsatz von TTA können vor allem bei Tier1 Zulieferern, aber auch bei OEMs in Absicherungsprojekten wichtige Synergien geschaffen werden. Automatisierte Tests können durch TTA mit vergleichsweise geringem Aufwand auch auf andere Projekte übertragen werden. Somit geht kein Wissen verloren und Sie können bestehenden Code für weitere Testaufbauten mit geringem Anpassungsaufwand wieder verwenden.

Kontaktieren Sie uns, um Ihre individuelle Anwendung zu besprechen.

Kontakt aufnehmen